Wie funktioniert die Fernwartung mit AnyDesk

Artikel 47 des Computer und Sicherheits-Wissen von apm24.de Computerhilfe Seibersbach (zur Übersicht)


Tech-Writer Thomas

Tech-Writer Thomas am 15.07.2020



Gesamt: 255
Dieses Jahr: 255
Diesen Monat: 78
Diese Woche: 7
Heute: 1


Fernwartung bietet den Vorteil, dass über die Internetleitung ein fremder Computer bedient werden kann. Dies ermöglicht die schnelle Wartung von Rechnern, auch über eine große Entfernung. Zur Fernwartung muss auf beiden Rechnern eine Software vorhanden sein, welche den Bildschirm und die Mausbewegung über das Internet überträgt.


Copyright und Lizenz: Von "Computerhilfe Seibersbach" erstellte Grafik zur Fernwartung mit AnyDesk.

Das bekannteste Fernwartungsprogramm ist Teamviewer. Da dieses jedoch in der Zwischenzeit in amerikanischen Besitz ist, verwenden wir das deutsche Programm „AnyDesk“. Zur Sicherheit gegen unerlaubten Fremdzugriff wird eine ID und/oder ein Passwort über das Telefon ausgetauscht.

ACHTUNG:

Wenn Sie gefragt werden, ob AnyDesk installiert werden soll, dann verneinen Sie dies! AnyDesk sollte nicht installiert werden! AnyDesk sollte nicht installiert werden!

Wann ist keine Hilfe durch Fernwartung möglich?

  1. Wenn der Computer nicht startet, kann auch das Fernwartungsprogramm nicht ausgeführt werden.
  2. Wenn Sie keinen Internetzugriff haben, weil beispielsweise die Einstellungen fehlen oder der Router defekt ist.

Bitte kontaktieren Sie uns im Vorfeld telefonisch um zu klären, welche alternativen Optionen wir für eine Hilfe anbieten können.

Download von AnyDesk

Öffnen Sie einen Browser (hier Google Chrome) und geben in die Adressleiste die folgende URL oder suchen Sie nach „AnyDesk“:

https://www.anydesk.de

Dort klicken Sie auf „Free Download“ und laden das Windows-Programm herunter!

Selbst erstelltes Sceenshot zum Download von AnyDesk
Copyright und Lizenz: Von "Computerhilfe Seibersbach" erstellte Grafik zum AnyDesk-Download

Selbst erstelltes Sceenshot zur Anzeige des AnyDesk-Setup
Copyright und Lizenz: Von "Computerhilfe Seibersbach" erstellte Grafik zur Anzeige des AnyDesk-Setup

Öffnen Sie nun den Ordner, wo das Programm gespeichert wurde.

Selbst erstelltes Sceenshot zum Download-Ordner von AnyDesk
Copyright und Lizenz: Von "Computerhilfe Seibersbach" erstellte Grafik zum Download-Ordner von AnyDesk

Kopieren oder Verschieben Sie die Datei auf Ihren Desktop.

Verwenden von AnyDesk

Starten des Programm „AnyDesk“ mit Admin-Rechten. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Icon und wählen den Punkt „Als Administrator ausführen“ aus.

Selbst erstelltes Sceenshot zum Ausführen mit administratorrechten
Copyright und Lizenz: Von "Computerhilfe Seibersbach" erstellte Grafik zum Download-Ordner von AnyDesk

Bestätigen der Windows Sicherheitswarnung.

Selbst erstelltes Sceenshot zur Benutzerkontensteuerung von AnyDesk
Copyright und Lizenz: Von "Computerhilfe Seibersbach" erstellte Grafik zur Benutzerkontensteuerung

Telefonische Mitteilung der AnyDesk-Adresse (9-stellige Zahl). Diese ist auf jedem Rechner unterschiedlich und daher nicht identisch mit der Nummer im Bildschirmfoto.

Selbst erstelltes Sceenshot zur individuellen AnyDesk-Adresse
Copyright und Lizenz: Von "Computerhilfe Seibersbach" erstellte Grafik zur individuellen AnyDesk-Adresse

Wir (Computerhilfe Seibersbach / abylonsoft / Blueflexx-Webdesign) geben diese Nummer in unser Programm ein, um eine Verbindung aufzubauen.

Warten Sie so lange, bis der folgende Sicherheitshinweis erscheint. Drücken Sie auf den Schalter „Annehmen“.

Selbst erstelltes Sceenshot zum Annehmen der Fernwartungssitzung mit AnyDesk
Copyright und Lizenz: Von "Computerhilfe Seibersbach" erstellte Grafik zur Annahme der Fernwartungssitzung

Durch diese Bestätigung wird die Fernwartungssitzung gestartet.

Ab jetzt kann der Supportmitarbeiter auf dem Rechner arbeiten. Alle Aktionen sind live zu sehen.

Hinweise

1. Die Maus darf nicht bewegt werden, da dadurch die Bedienung durch den Supportmitarbeiter blockiert.

2. Beim Beenden des Programm „AnyDesk“ werden Sie gefragt, ob das Programm installiert werden soll. Dies kann ohne Sorgen verneint werden:

Selbst erstelltes Sceenshot zum Schließen von AnyDesk
Copyright und Lizenz: Von "Computerhilfe Seibersbach" erstellte Grafik zum Schließen von AnyDesk

3. Wenn in Zukunft keine Fernwartung mit AnyDesk benötigt wird, kann die Datei „AnyDesk.exe“ auf dem Desktop auch gelöscht werden.

Gefahren und Sicherheitshinweise

Die Gefahren der Fernwartung sind vorhanden, dass ein Fremder ohne Wissen auf den eigenen Rechner zugreifen kann. Sie sind jedoch sehr gering, wenn folgende Punkte beachtet werden:

Die AnyDesk-Adresse sollte nie über das Internet oder per Email weitergereicht werden.

Der Zugriff auf den Rechner ist nur bei gestartetem Programm möglich.

Wer auf Nummer sicher gehen möchte, sollte das AnyDesk-Programm vom Desktop löschen (in dem Mülleimer verschieben).

Werbung

Black-Weekend: 70% Rabatt auf abylon SHREDDER


Kommentar / Bewertung eintragen


Ich habe die Datenschutzerklärung verstanden und akzeptiere diese hiermit.